An apple a day … die heilsame Apfeltorte

Apfelweintorte

Den berühmten Apfel, der einem, täglich verzehrt, den Doktor vom Leib hält, kann man ja auf unterschiedlichste Art und Weise zu sich nehmen – als Apfeltorte zum Beispiel. Die Vitamine sind ja auch noch dann vorhanden, wenn der Apfel seine Form verändert. Und wer jetzt behauptet, dass eine Apfeltorte mit Schlagobers, Zucker, Butter und Mehl nicht gesund ist, und auch noch politisch inkorrekt, da weder gluten- noch laktosefrei und auch nicht vegan, tja, dem kann ich jetzt gar nichts entgegensetzen. Außer vielleicht, dass es viele unterschiedliche Ärzte gibt. Und wenn der regelmäßige Genuss von Apfeltorte schon nicht den Allgemeinmediziner fern hält, dann ganz sicher den Seelenklempner. Denn diese Torte ist Soulfood vom Feinsten.

ApfelweintorteApfelweintorte

Apfelweintorte
Teig:
20 dag Mehl
10 dag Zucker
1/8 kg Butter
1 Pkg. Backpulver
2 Pkg. Vanillezucker
1 Ei
Füllung:
1 kg Äpfel, geschält, kein geschnitten
750 ml Apfelwein oder naturtrüber Apfelsaft
2 Pkt. Puddingpulver
20 dag Zucker
zur Fertigstellung:
1/2 l Kärntnermilch Schlagobers
1 Pkg. Sahnesteif
125 g Mandelblättchen
etwas Staubzucker

Apfelweintorte

Eine Tortenform mit Butter ausstreichen und mit Mehl stauben. Alle Zutaten für den Teig verkneten, in die Tortenform geben und am Rand hochziehen. Die klein geschnittenen Apfelstücke auf dem Tortenboden verteilen. Den Apfelsaft mit Puddingpulver und Zucker aufkochen und etwas köcheln lassen, bis er dickflüssig und glasig wird. Die Flüssigkeit noch heiß über die Äpfel geben. Die Torte bei 180 Grad ca. 60 Minuten backen. Anschließend gut auskühlen lassen. Vorm Servieren die Schlagsahne mit Sahnesteif steif schlafen. Die Mandelblättchen in einer Pfanne mit Staubzucker anrösten, bis sie leicht gebräunt sind. Schlagsahne auf der Torte verteilen und mit Mandelblättchen bestreuen.

Advertisements

2 Gedanken zu “An apple a day … die heilsame Apfeltorte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s