Die vegetarische Salatschnecke

Salatschnecke vegetarisch

Die Salatschnecke kennt ihr ja schon. Sie ist die natürliche Feindin des Fast Food. Im Gegensatz zu ihrer Verwandten aus der Tierwelt knabbert sie uns den Salat nicht weg, sondern setzt sich dekorativ auf ihn. Diese Schnecke schmeckt sogar den Vegetariern. Sie ist gefüllt mit getrockneten Tomaten, Zwiebeln, Schafskäse und Cremetopfen. So schnell wird aus einem einfachen Blattsalat ein Dauerrenner.

Die Salatschneckevegetarische Salatschnecke

Zutaten: (für 6 bis 8 Personen)
400 ml Milch
120 g Butter
1 Würfel Germ (Hefe, 42 g)
1 Ei
750 g glattes Weizenmehl
1 TL Salz
1/2 TL Zucker
1/4 kg Topfen (Quark)
150 g getrocknete Tomaten, in kleinen Stücken
200 g Schafskäse
1 Zwiebel in Würfeln
Salz, Pfeffer
Rosmarin, gehackt
1 Ei verquirlt, zum Bestreichen

 

Salatschnecke

Milch langsam erwärmen. Ca. 1/4 der Milch etwas abkühlen lassen und darin einen Würfel Germ zusammen mit dem Zucker auflösen. Die Butter in die restliche (warme) Milch geben. In einer Schüssel Mehl mit Salz vermengen und die beiden Milch-Mischungen und das Ei dazu geben und zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 1/2 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Anschließend den Teig nochmal durchkneten. Den Teig in 4 Teile teilen und nacheinander ausrollen. Mit dem Topfen besteichen und dabei ca. 2 cm Rand frei lassen. Dann Schafskäse über den Topfen bröseln, mit den klein geschnittenen, getockneten Tomaten und den Zwiebelstückchen bestreuen und mit Rosmarin und Pfeffer würzen. Längs aufrollen und ca. 2 cm breite Scheiben abschneiden. Die Schnecken auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit dem verquirlten Ei bepinseln. Ca. 15 Minuten bei 250 Grad auf der mittleren Schiene backen. Auskühlen lassen und zum Salat servieren.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s