Beeren-Gewürzgelee

Image

Dieses Dessert ist ein kleiner Vorgeschmack auf die kälteren Tage. Dank Zimt und Gewürznelken lässt uns der Gedanke an die bevorstehenden Monate nicht erschauern, sondern es kommt sogar schon ein bisschen Vorfreude auf … auf Glühwein, Punsch und Maroni. Das Sonnentor-Gewürz „Alles Liebe“ bringt eine würzige Note in das fruchtige Heidelbeer-Gewürz-Gelee.

Rezept (für 4 Personen):

1/2 l fruchtiger Chardonnay
1 Zimtstange
ca. 150 g Zucker
3 – 4 Gewürznelken
1 EL Sonnentor-Gewürz „Alles Liebe“
250 g Heidelbeeren
5 Blätter Gelatine
Schlagobers, „Alles Liebe“ von Sonnentor und Brombeeren zum Servieren

Den Chardonnay mit Zucker, der Zimtstange, den Gewürznelken und den Sonnentor-Gewürzen aufkochen und ca. 1/2 Stunde ziehen lassen. Dann durch ein Sieb gießen und noch einmal aufkochen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ca. 200 ml Wein abgießen und die Gelatine darin auflösen. Die Beeren in den restlichen Wein geben. Die Flüssigkeit mit der Gelatine zügig unterrühren. In Dessertschalen füllen und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mit Schlagobers und „Alles Liebe“ servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s